Spiel und Sozialgruppe

Spielen ist für Hunde sehr wichtig, Spiel stärkt das Selbstbewusstsein, die Bindung und hat einen positiven Einfluss auf die Konfliktbewältigung.

Beschreibung und Inhalte

Wir unterteilen die Gruppen in Gewichtsklassen

· Hunde bis 10 Kg
· Hunde 10-20 Kg
· Ab 20 Kg

Im Hundespiel unter verschiedenen Rassen lernen Hunde das Ausdrucksverhalten und Mimik der anderen Rassen, die Hunde lernen ihr Gegenüber zu lesen und zu interpretieren.
Spielgruppen wirken sich nachweislich positiv auf den Stresspegel aus und senken das Aggressionspotential, spielende Hunde sind zufriedener und ausgeglichener.
Aber! Spielen will gelernt sein, es braucht ein geschultes Auge um Sozialspiel zu erkennen und zu unterscheiden wann Instinkt, Erregung oder Stress die Triebfeder sind und nicht die Lust am Spiel und ein Kontakbedürnis.
In unsere Gruppe dürfen nur unkritische Hunde die auf Aggressionen verzichten, für aggressive, ängstliche und unsoziale Hunde gibt es unsere Resozialisierungsgruppe.
Unsere Gruppen werden von erfahrenen Trainern moderiert, Hunde die nicht kompatibel sind, müde werden oder z.B. plötzlich humpeln werden angeleint und an den Rand genommen.
Die teilnehmenden Hunde sollten min. 8 Monate alt, geimpft, versichert und gesund sein.

Anmeldung Spiel und Sozialgruppe

Melden Sie sich und Ihren Hund zur Gruppenstunde an, indem Sie ganz einfach das nachfolgende Formular ausfüllen. Alternativ können Sie uns auch per Mail oder Telefon erreichen. Wir freuen uns auf Sie und Ihren vierbeinigen Freund.

Spiel und Sozialgruppe
Impfschutz aktiv?
Haftpflichtversicherung?

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Seniorenturnen – Mobility

Sanftes Bewegungstraining für ältere Hunde Veranstaltet von Fröhlicher Hund – Hundephysiotherapie und -Osteopathie

Junghundegruppe

In 8 Terminen möchten wir Ihnen und euren Hunden in dieser spannenden Phase begleiten. Wie schon in unserem Welpenkurs liegt der Fokus nicht auf dem blanken Gehorsam.